Abwarten


Das Abwarten

endlich mit dem gewählten Musikunterricht anzufangen, fällt uns am schwersten. Wenn wir die Entscheidung getroffen haben, ein Musikinstrument zu lernen, wollen wir am liebsten sofort damit beginnen.


Der schnellste Weg

geht über eine 5er Karte. Dafür halten wir immer ein Kontingent frei, so, dass Sie schnell Ihre erste Unterrichtsstunde bekommen können. Weitere Termine werden dann gemeinsam mit dem Lehrer besprochen.


Der sicherste Weg

auch dauerhaft einen Unterrichtsplatz zu behalten, ist die reguläre, feste Anmeldung mit einem Unterrichtsvertrag. Die Plätze sind aber begrenzt und in manchen Fächern kann es zu Wartezeiten kommen. Vor allem der Gruppenunterricht ist sehr gefragt und es muß sich für jeden Schüler auch eine geeignete Gruppe finden. Sie können natürlich zwischendurch anrufen und nachfragen, wann es denn soweit ist. Wir tun alles, was wir können, um Wartezeiten zu verkürzen oder ganz zu vermeiden.


Einige Tipps

für die Wartezeit: Beschäftigen Sie sich schon mit Ihrem Instrument, indem Sie sich über die Besonderheiten Ihres gewählten Instruments informieren. Für die meisten Instrumente gibt es auch spezielle Instrumentalmusik, die Sie sich im Internet anhören können.


Bei der Anschaffung eines Instruments

sind wir behilflich. Sollten Sie noch kein Instrument besitzen, dann werden wir Ihnen kurz vor Beginn Ihres Unterrichts helfen, das richtige Instrument zu finden. Wir verfügen über eine Reihe von Leihinstrumenten. Außerdem gibt es heute viele Formen der Anschaffung auch kostspieliger Instrumente. Oft wissen wir es auch, wenn jemand ein gebrauchtes Instrument zu verkaufen hat. Dann können wir Ihnen ein solches Instrument vermitteln.



Erstellt von Huschke-Team GbR